Spielberichte Alte Herren

Saison 2013/2014

Dies ist die abgeschlossene Saison 2013/14 mit allen Spielberichten und Ergebnissen der Alte Herren.

Alte Herren 2012-13

Spielerliste 2013/2014

Vor-Nachname Position Tore
Ralf Fischer 1. Torwart  
Michael Wolf Libero  
Ralf Springer Abwehr/Vorstopper  
Reuf Blagagcevic Abwehr/Vorstopper  
Karl Heinz Wiederhold Abwehr/Vorstopper  
Kasim Lonaric Abwehr/Vorstopper  
Burkhard Müller Abwehr/Vorstopper  
Ismet Muhic Abwehr/Vorstopper  
Ulas Akgül Vorstopper/Mittelfeld  
Daniel Nispel Mittelfeld  
Manfred Hainsch Mittelfeld  
A. Hainsch Mittelfeld  
Matthias Laux Mittelfeld  
Peter Nispel Mittelfeld  
Norman Wisnewski Mittelfeld  
Valentin Müller Mittelfeld  
Axel Bürsing Mittelfeld  
Roberto Baldassarre Mittelfeld/Sturm  
Rusmir Fulurija Mittelfeld/Sturm  
Klemens Hannappel Mittelfeld/Sturm  
Timo Geulich Mittelfeld/Sturm  
Josef Blatnik Mittelfeld/Sturm  

Spielbericht vom 24.05.2014

Spielergebnis   VfR 19 Limburg (AH) - TuS Lindenholzhausen (AH)
Freitag
24.05.2014
-:- Spielstätte: An der Lahnkampfbahn, 65549 Limburg
Spielbeginn: ... Uhr // Spiel abgesagt!

Spielbericht vom 16.05.2014

Spielergebnis   VfR 19 Limburg (AH) - TuS Linter (AH)
Freitag
16.05.2014
3:5 Spielstätte: An der Lahnkampfbahn, 65549 Limburg
Spielbeginn: 19:30 Uhr

Wieder einmal agierte der VfR 19 im Defensiverhalten zu schwach. So war es den Gästen ein Leichtes, sich Torchancen zu erspielen. Linter ging mit 1:0 in Führung, die durch M. Wolf ausgeglichen werden konnte. Danach erzielte Linter 2 weitere Treffer und es ging mit 3:1 aus Sicht der Gäste in die Pause.

Nach dem Wechsel markierten die Frösche 2 schnelle Tore und führten 5:1. Nun berappelten sich die 19er etwas und kamen besser ins Spiel. R. Baldassarre erzielte nach Zuspiel von A.Bürsing das 2:5 aus etwa 10 Metern in zentraler Position. A. Bürsing sorgte mit einem Flachschuß von der Strafraumgrenze für den 3:5-Endstand.

Spielbericht vom 12.04.2014

Spielergebnis   TuS Gückingen (AH) - VfR 19 Limburg (AH)
Samstag
12.04.2014
5:0 Spielstätte: Am Königstein 5b, 65558 Gückingen
Spielbeginn: 17:00 Uhr

Gegen einen in allen Belangen überlegenen Gegner verlor Limburg verdient in dieser Höhe. Die Gäste waren nicht in der Lage den Ball über mehrere Stationen in den eigenen Reihen zu halten und erarbeiteten sich auch keine nennenswerte Torchance.

Bereits zur Halbzeit stand es 3:0 für den Gastgeber. Beispielhaft für die Leistung der 19er an diesem Tag war das Eigentor, was zum 5:0 führte. Beim Versuch den Ball wegzuschlagen, traf der Limburger Schlußmann den eigenen Abwehrspieler, von dessen Rücken der Ball ins Tor trudelte.

Spielbericht vom 05.04.2014

Spielergebnis   VfR 19 Limburg (AH) - TuS Neesbach (AH)
Samstag
05.04.2014
1:0 Spielstätte: Lahnkampfbahn, 65549 Limburg a. d. Lahn
Spielbeginn: 17:00 Uhr

Neesbach besaß in der ersten Hälfte eine leichte Feldüberlegenheit, konnte diese aber nicht in Tore umsetzen. Im Gegenteil, Klemens Hannappel traf für den Gastgeber mit einem Flachschuss zur 1:0-Führung.

Nach dem Seitenwechsel war das Spiel von zahlreichen Fehlpässen geprägt. Diskussionen zwischen den Spielern nach Fouls unterbrachen den kaum vorhandenen Spielfluss zusätzlich. Die insgesamt schwache Begegnung gewann der VfR 19 mit 1:0.

Spielbericht vom 09.10.2013

Spielergebnis   VfR 19 Limburg (AH) - SV Rot-Weiß Hadamar (AH)
Mittwoch
09.10.2013
2:6 Spielstätte: Lahnkampfbahn, 65549 Limburg a. d. Lahn
Spielbeginn: 19:30 Uhr

Spielbericht vom 21.09.2013

Spielergebnis   VfR 19 Limburg (AH) - TuS Gückingen (AH)
Samstag
21.09.2013
4:5 Spielstätte: Lahnkampfbahn, 65549 Limburg a. d. Lahn
Spielbeginn: 17:00 Uhr

Spielbericht vom 14.09.2013

Spielergebnis   SC Offheim (AH) - VfR 19 Limburg (AH)
Samstag
14.09.2013
5:0 Spielstätte: Dietkircher Str., 65555 Offheim
Spielbeginn: 17:00 Uhr

Wieder einmal bekam der VfR keine 11 Mann zusammen und mußte den Gegner bitten, ob man nicht mit 9 gegen 9 beginnen könnte. Sportlich fair willigte Offheim ein. Lob an Peter Nispel, der nach einem Anruf sich auf den Weg nach Offheim machte. Damit konnte Limburg den 10. Mann aufs Feld bringen und man spielte ab Mitte der 1. Halbzeit mit 10 gegen 10 weiter.

Sportlich lief bei den Limburgern nicht viel zusammen. Individuelle Fehler und Fehlpässe führten zum 3:0-Halbzeitstand für Offheim. Auch nach dem Seitenwechsel knüpfte der VfR 19 an die desolate Leistung der 1. Halbzeit an und fing sich 2 weitere Tore ein.

Mit mehr Konzentration beim Ausspielen der wenigen Kontermöglichkeiten wäre vielleicht ein Tor für die Gäste drin gewesen, mehr aber auch nicht. Offheim gewann verdient in dieser Höhe.

Spielbericht vom 07.09.2013

3:6
Spielergebnis
Samstag
07.09.2013
TuS Neesbach (AH) - VfR 19 Limburg (AH)
Spielstätte: Lehmgrube, 65597 Neesbach
Spielbeginn: 17:30 Uhr

Aufgrund von kurzfristigen Absagen einiger Spieler bat der VfR 19 den Gegner mit 9 gegen 9 zu spielen. Sportlich fair willigte Neesbach ein. Den zusätzlichen Raum wussten die Akteure zu nutzen und es entwickelte sich ein munteres Spiel. Bereits kurz nach Anpfiff ging Neesbach in Führung. Bei einer Ecke stand der Limburger Abwehrspieler zu weit von seinem Gegenspieler weg, so dass dieser aus kurzer Entfernung zum 1:0 einköpfen konnte. Es dauerte nicht lange und die 19er konnten ausgleichen. Matthias Laux spielte einen langen Pass auf Roberto Baldassarre. Der tauchte in abseitsverdächtiger Position vor dem Neesbacher Torwart auf und schloss den Konter erfolgreich ab. Der nächste Treffer war das 2:1 für Limburg. Nach einem Freistoß, getreten von Matthias Laux, landete der abgewehrte Ball bei Kasim Lonaric. Der zog volley aus etwa 14m ab und traf wunderbar ins Tor. Den 1:3-Halbzeitstand stellte Rusmir Fulurija per Elfmeter her. Der VfR startete einen seiner gefährlichen Konter. Laux passte auf Fulurija, der nur noch einen Verteidiger und den Tormann vor sich hatte. Beim Versuch den Verteidiger zu umspielen, wurde Fulurija von diesem gefoult. Den berechtigten Strafstoß verwandelte Fulurija sicher.

Nach dem Seitenwechsel ging das muntere Toreschießen weiter. Nach einem von Laux aus halbrechter Position getretenen Freistoß, traf Fulurija per Kopf zum 4:1 für Limburg. Der nächste Treffer für den VfR 19 gelang Josef Blatnik. Eine Limburger Ecke, getreten von Laux, klärte der Schlußmann der Gastgeber direkt vor die Füße von Blatnik. Der bewies Reaktionsschnelligkeit und schoß aus kurzer Distanz zum 5:1 für die Gäste ein. Nun war Neesbach mit dem Toreschießen an der Reihe. Nach einer feinen Einzelleistung des Neesbacher Angreifers auf der linken Seite gegen 2 Limburger Abwehrspieler erzielte er aus spitzem Winkel das 2:5. Es folgte das 3. Neesbacher Tor. Ein wunderschöner Weitschuß aus gut 20m schlug zum 3:5 im Limburger Tor ein. Den Schlußpunkt setzte Rusmir Fulurija mit seinem 3. Treffer. Er schloss einen Konter zum 3:6-Endstand ab.

Spielbericht vom 28.08.2013

1:1
Spielergebnis
Mittwoch
28.08.2013
VfR 19 Limburg (AH) - TSG Oberbrechen (AH)
Spielstätte: An der Lahnkampfbahn, 65549 Limburg
Spielbeginn: 19:00 Uhr

In der 1. Halbzeit hatten die Hausherren zwar mehr Ballbesitz als der Gegner, konnten daraus aber kein Kapital schlagen. Durch Unachtsamkeiten in der eigenen Hälfte im Spielaufbau brachte sich der VfR 19 immer wieder in brenzlige Situationen. Folglich kassierte Limburg nach einem unnötigen Ballverlust in eigener Hälfte den Gegentreffer.

Nach dem Seitenwechsel gelang Ulas Akgül der Ausgleich für Limburg. Ein Freistoß des VfR gelangte in die linke Hälfte des 5m Raums der Gäste, wo Akgül die Desorientierung des Gegners nutzte und den Ball ins Tor schob. Alles in allem geht das Unentschieden in Ordnung. Limburg hatte zwar mehr vom Spiel, Oberbrechen blieb aber immer gefährlich und hatte noch einen Lattentreffer zu verbuchen.

Spielbericht vom 21.08.2013

0:7
Spielergebnis
Mittwoch
21.08.2013
VfR 19 Limburg (AH) - SV Rot-Weiß Hadamar (AH)
Spielstätte: An der Lahnkampfbahn, 65549 Limburg
Spielbeginn: 19:30 Uhr

Mit einer indiskutablen Leistung meldeten sich die alten Herren des VfR 19 aus der Sommerpause zurück. Zwar fehlten einige Spieler aufseiten der Limburger, trotzdem muss man besser spielen. Hadamar nutzte die Schwäche des VfR 19 konsequent aus und führte bereits zur Halbzeit mit 3:0.

Nach dem Seitenwechsel spielte der Gastgeber etwas besser und hatte auch eine Torchance. Trotzdem kassierte man das 0:4. Gegen Ende des Spiels knüpften die Limburger aber wieder an ihre unterirdische Leistung aus der 1. Halbzeit an und fingen sich kurz vor Schluss 3 weitere Gegentreffer ein.

Der Sieg in dieser Höhe war für Hadamar hochverdient.

Spielbericht vom 05.07.2013

-:-
Spielergebnis
Freitag
05.07.2013
VfR 19 Limburg (AH) - TuS Linter (AH)
Spielstätte: An der Lahnkampfbahn, 65549 Limburg
Spielbeginn: 19:00 Uhr // Spiel abgesagt!

Dieses Spiel wurde abgesagt.

Spielbericht vom 03.07.2013

0:3
Spielergebnis
Mittwoch
03.07.2013
VfR 19 Limburg (AH) - TuS Westerburg (AH)
Spielstätte: Lahnkampfbahn, 65549 Limburg a. d. Lahn
Spielbeginn: 19:00 Uhr

1. Trainingsspiel